Philosophisch-Theologische Hochschule der Salesianer Don Boscos Benediktbeuern – Theologische Fakultät –
PTH Benediktbeuern
Rundgang  |  Aktuell  |  Studium  |  Lehrende  |  Einrichtungen  |  Forschung  |  Links  |  Impressum  |  Suche

Letzte Meldungen

Termine

Archiv 2008

Archiv 2007

Archiv 2006

Archiv 2005

50jähriges Priesterjubiläum Prof. Michael Krämer
Bibel, Seelsorge, Kräuterbitter

Professor Pater Dr. Michael Krämer SDB (83), emeritierter Neutestamentler der PTH Benediktbeuern, kann am 5. August 2006 sein 50jähriges Priesterjubiläum begehen. Als Sohn einer donauschwäbischen Familie erblickte er am 3. Januar 1923 in Kernei (serbisch: Krnjaja) in der Batschka das Licht der Welt. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Zagreb trat er in die kroatische Ordensprovinz der Salesianer Don Boscos ein; am 12. Oktober 1941 legte er die ersten Gelübde ab.

Michael Krämer


 

Sein ursprünglicher Wunsch, Landwirtschaft zu studieren, ließ sich nicht verwirklichen, da der jugoslawische Staat den Grundbesitz der Salesianer enteignete und somit kein Bedarf mehr an Mitbrüdern mit agrarwissenschaftlicher Fachausbildung bestand. Michael Krämer wandte sich daraufhin der Theologie zu. Sein Studium wurde allerdings bald durch eine mehrjährige Haft in kommunistischen Gefängnissen unterbrochen. Erst 1953 durfte Michael Krämer aus Jugoslawien nach Deutschland ausreisen. Über die damaligen Ereignisse hat er ein Büchlein unter dem Titel: Meine Rettung aus den Fängen des Kommunismus veröffentlicht.

Nach dem Theologiestudium in Turin empfing er am 5. August 1956 im Benediktinerkloster St. Ottilien die Priesterweihe. Es folgte ein Spezialstudium am Päpstlichen Bibelinstitut in Rom, wo Pater Krämer 1968 zum Doctor in re biblica promoviert wurde. Von 1960 an bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1989 dozierte er Neues Testament (zeitweise auch Altes Testament) an der Benediktbeurer Salesianerhochschule.

Zu seinen Hauptforschungsgebieten gehörte das synoptische Problem: die Frage, warum die ersten drei Evangelisten in sehr unterschiedlicher Weise über Jesus Christus berichten. Insbesondere kritisierte er die Zwei-Quellen-Theorie, der zufolge die Evangelisten Matthäus und Lukas von Markus sowie von der sogenannten Logienquelle abhängig gewesen seien. Die von Pater Krämer vorgeschlagene neue Methode zur Lösung des synoptischen Problems wartet noch auf allgemeine Anerkennung. Immerhin ist sie von einem renommierten Bibelwissenschaftler wie Otto Knoch (Passau) positiv beurteilt worden.

Seit einigen Jahren engagiert sich Michael Krämer als Sprecher für den christlichen Sender Radio Horeb. Unter der Rubrik: Credo der Glaube der Kirche hielt er vielbeachtete Vorträge über Jesus, den Sohn Gottes und Verkünder des Gottesreiches, sowie über die matthäische Kindheitsgeschichte. In der Umgebung von Benediktbeuern ist er auch als Seelsorger bekannt. Zeitweise wirkte er als Pfarrer in Sindelsdorf, als Kaplan in Benediktbeuern und als Aushilfsgeistlicher in Schöffau und Seehausen. Darüber hinaus versah er zwölf Jahre lang den pastoralen Dienst im Kindererholungsheim Hochried bei Murnau.

Nicht unerwähnt bleiben darf der von Pater Michael Krämer produzierte und in Insiderkreisen bekannte Kräuterbitter. Dieser wird nicht nur als Genußmittel, sondern auch als Magentonikum sehr geschätzt.

Die Dankmesse anläßlich des Priesterjubiläums wird gefeiert am Samstag, 5. August 2006, um 6.30 Uhr in der Hauskapelle des Klosters Benediktbeuern.

PTH-Pressestelle / 31. Juli 2006
Email


H o m e | Studienangebot | Studienort | Leitbild | Träger | Geschichte | Virtuelle Klosterführung | Letzte Meldungen ]
Termine | Archiv 2012 | Archiv 2011 | Archiv 2010 | Archiv 2009 | Katholische Theologie | Lehrveranstaltungen ]
Immatrikulation/Ordnungen  |  Beratung/Förderung  |  Zusatzqualifikation Religionspädagogik  |  Service ]
Professoren | Honorar- und Gast-Prof. | Dozenten und Privatdoz. | Lehrbeauftragte | KSFH-Professoren ]
 [ Praxisberater | Leitung/Verwaltung | Kollegialorgane | Institute | Bibliothek | Student. Konvent/KHG ]
[  Kuratorium    |    Forschungsprojekte    |    Habilitation/Promotion    |    Benediktbeurer Studien  ]
Benediktbeurer Hochschulschriften | ISS-Texte | Publikationen der Lehrenden | Kooperationen ]
Katholisch-theolog. Fakultäten | Wissenschafts-Links | Kirchen-Links | Don-Bosco-Links ]
Benediktbeuern-Links   |   Online-Info-Anforderung   |   S u c h e   |   Sitemap ]
Haftungsausschluß | Pressestelle | Impressum | Kloster | S t a r t ]